Diskutieren Sie mit!

Einloggen mit

oder

Anmelden

Neu registrieren

Wenn Sie noch kein Diskussionsteilnehmer sind, dann können Sie sich hier registrieren.

Unsere Kommentar- und Community-Richtlinien

Diese Plattform dient dem gemeinsamen Austausch. Die Kommentarfunktion soll eine sachliche Diskussion ermöglichen. Um dies zu gewährleisten, behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu löschen, die einer solchen Diskussion nicht förderlich sind und sich nicht auf die Beiträge beziehen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Kommentar-Richtlinien.

Unsere Gastautoren

Autorenteam

Neben unserem festen Autorenteam schreiben verschiedene Gastautoren aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft für Sie.

Prof. Dr. Christian Thorun

Prof. Dr. Christian Thorun ist Professor für Politische Wissenschaft, Internationale Politik und Public Affairs an der Quadriga Hochschule Berlin. Er studierte an den Universitäten Bonn, St. Petersburg und Oxford. Neben seiner Forschungs- und Lehrtätigkeit ist Christian Thorun als Gründer und Geschäftsführer des Instituts für Verbraucherpolitik (ConPolicy GmbH) tätig, sitzt im Aufsichtsrat des Fairtrade Zertifizierungsunternehmens FLO-Cert, ist Beiratsmitglied beim Verein für Selbstregulierung der Informationswirtschaft (SRIW) und ist Mitglied des Think Tank 30 - einem Netzwerk junger Menschen unter dem Dach der Deutschen Gesellschaft des Club of Rome.

Weitere Informationen zu Prof. Dr. Christian Thorun.

Prof. Dr. Thorsten Faas

Prof. Dr. Thorsten Faas ist seit September 2012 Professor für Methoden der empirischen Politikforschung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU). Er studierte zunächst Politikwissenschaft, Statistik und Volkswirtschaftslehre an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg, bevor er im Jahr 2000 an die britische London School of Economics and Political Science (LSE) wechselte und sein Studium mit dem Master of Science abschloss. An der Universität Duisburg-Essen promovierte Thomas Faas 2008 mit einer Arbeit zum Thema "Direkte und indirekte Erfahrungen von Arbeitslosigkeit und ihre politischen Folgen in Ost- und Westdeutschland".  Im selben Jahr wechselte Thorsten Faas an die Universität Mannheim. Dort wurde er 2009 zum Juniorprofessor für Politikwissenschaft (mit dem Schwerpunkt Wählerverhalten) ernannt.

Weitere Informationen zu Prof. Dr. Thorsten Faas.

Hans Ulrich Helzer

Hans Ulrich Helzer ist Geschäftsführer der center of political economy and society berlin (copes). Copes ist eine Plattform, um das Zusammenwirken zwischen Wirtschaft und Politik zu analysieren und die gewandelten Meinungsbildungs- und Entscheidungsprozesse zu verstehen. In enger Kooperation mit der Quadriga Hochschule Berlin werden dort Antworten gesucht, um der zunehmenden Entfremdung zwischen Wirtschaft und Politik zu begegnen. Copes wird gefördert und getragen durch ergo Unternehmenskommunikation.

Weitere Informationen zu Hans Ulrich Helzer.

Dr. Tobias Knobloch

Tobias Knobloch leitet das Projekt „Open Data and Privacy“ der stiftung neue verantwortung. Zuvor war er stellvertretender Leiter des Referats für Öffentlichkeitsarbeit, digitale Kommunikation und Besucherdienst im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ). Dort hat er vier Jahre lang die Online-Kommunikation verantwortet, war für zahlreiche Digitalisierungsthemen verantwortlich und hat ein entwicklungspolitisches Open-Data-Portal aufgebaut. Von 2008 bis 2010 hat Knobloch ein Social-Software-Startup mitgegründet, selbständig als Evaluationsgutachter gearbeitet und war an mehreren wissenschaftlichen Projekten beteiligt. 

Weitere Informationen zu Dr. Tobias Knobloch.

Gerd Billen

Seit 2013 ist Gerd Billen Staatssekretär im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz. Zuvor war Billen von 2007 bis 2013 Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbands und blickt auf eine berufliche Vergangenheit in verschiedenen NGOs zurück, u.a. mit Stationen als Bundesgeschäftsführer des Naturschutzbunds Deutschland NABU, Bundesvorsitzender und Mitbegründer der Verbraucherinitiative e.V. sowie als Pressesprecher des Bundesverbands Bürgerinitiativen Uweltschutz.

Weitere Informationen zu Gerd Billen.

Informationen zum Autor

Unsere verschiedenen Gastautoren aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft schreiben neben unserem festen Autorenteam für Sie.