Diskutieren Sie mit!

Einloggen mit

oder

Anmelden

Neu registrieren

Wenn Sie noch kein Diskussionsteilnehmer sind, dann können Sie sich hier registrieren.

Unsere Kommentar- und Community-Richtlinien

Diese Plattform dient dem gemeinsamen Austausch. Die Kommentarfunktion soll eine sachliche Diskussion ermöglichen. Um dies zu gewährleisten, behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu löschen, die einer solchen Diskussion nicht förderlich sind und sich nicht auf die Beiträge beziehen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Kommentar-Richtlinien.

6 Ergebnisse

Den Plastic-Footprint verkleinern

Im Handel wird Plastik nicht nur bei der Einkaufstüte reduziert

Die Zahlen sind alarmierend: Jährlich landen bis zu 13 Millionen Tonnen Plastikmüll in den Weltmeeren. Setzt sich dieser Trend fort, werden im Jahr 2050 mehr Plastikabfälle als Fische in den Weltmeeren schwimmen.

Weiterlesen 

"Sie können an vielen Stellen Weichen für mehr Nachhaltigkeit stellen"

Das Gute essen... mit Dr. Gerd Müller

Was ist für Sie "das Gute essen"? Das fragen wir regelmäßig interessante Menschen aus Politik und Gesellschaft. Dieses Mal sprechen wir mit Dr. Gerd Müller, Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Weiterlesen 

"Die besten Lebensmittel produziert die Natur"

Das Gute essen... mit Dr. Barbara Hendricks

Was ist für Sie "das Gute essen"? Das fragen wir regelmäßig interessante Menschen aus Politik und Gesellschaft. Dieses Mal: Dr. Barbara Hendricks, Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Weiterlesen 

Welches Wachstum wollen wir?

Schwerpunkt, Ausgabe 01/ Februar 2015

Wachstum kann heute nicht mehr nur quantitativ betrachtet werden – es ist vielmehr die Qualität des Wachstums, die Wirtschaft, Politik und Gesellschaft in den Fokus der Betrachtung rücken. Und dafür gibt es gute Gründe.

Weiterlesen 

Es darf auch gerne „Bio“ sein.

Das Gute essen... mit Klaus Müller

Was ist für Sie "das Gute essen"? Das fragen wir regelmäßig interessante Menschen aus Politik und Gesellschaft. Dieses Mal: Klaus Müller, Vorstand Verbraucherzentrale Bundesverband e.V. (vzbv).

Weiterlesen 

Damit weniger Essen im Abfall landet, müssen alle an einem Strang ziehen

Schwerpunkt, Ausgabe 01 / April 2013

Zu viele Lebensmittel landen nicht auf dem Teller, sondern im Müll. Um dieser Verschwendung Herr zu werden, müssen alle Beteiligten ihren Beitrag leisten. Es gibt bereits vielversprechende Lösungsansätze.

Weiterlesen