Diskutieren Sie mit!

Einloggen mit

oder

Anmelden

Neu registrieren

Wenn Sie noch kein Diskussionsteilnehmer sind, dann können Sie sich hier registrieren.

Unsere Kommentar- und Community-Richtlinien

Diese Plattform dient dem gemeinsamen Austausch. Die Kommentarfunktion soll eine sachliche Diskussion ermöglichen. Um dies zu gewährleisten, behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu löschen, die einer solchen Diskussion nicht förderlich sind und sich nicht auf die Beiträge beziehen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Kommentar-Richtlinien.

Artikel zum Begriff:
#Mittwochsgesellschaft, #Wettbewerb

3 Ergebnisse

"Wir sind der Schiedsrichter"

Andreas Mundt bei der 22. Berliner Mittwochsgesellschaft

Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamtes, freute sich bei der 22. Berliner Mittwochsgesellschaft zu Gast zu sein: "In einer erlesenen Abfolge von Rednern, zwischen Bischöfen und Bundesministern". Mundts Thema: „Mehr Wettbewerb wagen: Zu den Verhältnissen im Handel und zwischen Handel und Herstellern". In seinem Vortrag sprach der oberste Wettbewerbshüter über Arbeitstechniken seines Hauses, aktuelle Fälle und die zukünftigen Herausforderungen des Bundeskartellamtes.

Weiterlesen 

  • 0 Kommentare

"Wettbewerbsschutz ist kein Selbstzweck"

Die Thesen der 22. Mittwochsgesellschaft von Andreas Mundt

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, ist am 1. Juli bei der Berliner Mittwochsgesellschaft des Handels zu Gast. Seine Thesen zum Thema "Mehr Wettbewerb wagen: Zu den Verhältnissen im Handel und zwischen Handel und Herstellern" können Sie hier schon vorab einsehen und kommentieren.

Weiterlesen 

Mehr Wettbewerb wagen: Zu den Verhältnissen im Handel und zwischen Handel und Herstellern.

Andreas Mundt zu Gast bei der 22. Berliner Mittwochsgesellschaft

Gast der 22. Berliner Mittwochsgesellschaft des Handels im Juli wird Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamtes, sein. Er wird zu dem Thema: "Mehr Wettbewerb wagen: Zu den Verhältnissen im Handel und zwischen Handel und Herstellern" referieren. Bereits im Vorfeld haben Sie die Möglichkeit, die Thesen von Andreas Mundt zu lesen und mit uns zu diskutieren. Die Thesen von Andreas Mundt finden Sie hier. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag.

Weiterlesen