Diskutieren Sie mit!

Einloggen mit

oder

Anmelden

Neu registrieren

Wenn Sie noch kein Diskussionsteilnehmer sind, dann können Sie sich hier registrieren.

Unsere Kommentar- und Community-Richtlinien

Diese Plattform dient dem gemeinsamen Austausch. Die Kommentarfunktion soll eine sachliche Diskussion ermöglichen. Um dies zu gewährleisten, behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu löschen, die einer solchen Diskussion nicht förderlich sind und sich nicht auf die Beiträge beziehen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.
Weitere Informationen finden Sie in unseren Kommentar-Richtlinien.

6 Ergebnisse

Geschmacksfrage mit… Lebensmittelretter Raphael Fellmer

Mit der "Geschmacksfrage" stellen wir regelmäßig Akteure aus Berlin vor und vermitteln so einen Eindruck von der Vielfältigkeit der Hauptstadtinteressen.

Heute im Interview: Lebensmittelretter Raphael Fellmer. Es ist Mitgründer und CEO des Lebensmittelmarktes und Online-Shops SIRPLUS. Das Besondere an SIRPLUS: Es werden Lebensmittel verkauft, die kurz vor dem Mindesthaltbarkeitsdatum stehen oder die es bereits überschritten haben.

Weiterlesen 

"Auf die eigenen Sinne vertrauen"

Ein Gespräch mit Jochen Brühl, Vorsitzender des Bundesverbands Deutsche Tafel e.V.

Seit fast 25 Jahren schlagen die Tafeln in Deutschland eine Brücke zwischen Überfluss und Mangel und verteilen übriggebliebene Lebensmittel an Bedürftige. Wir sprachen mit Jochen Brühl, dem Vorsitzenden des Bundesverbands Deutsche Tafel e.V. über Möglichkeiten Lebensmittelverschwendung zu reduzieren, Verbraucherbildung und die bevorstehende Bundestagswahl.

Weiterlesen 

METRO vertreibt Lebensmittelretter "Beste-Reste-Box"

Verkaufsstart mit Bundesminister Christian Schmidt

Im Restaurant nicht verzehrte Speisen mitzunehmen, statt sie wegzuwerfen: Das ermöglicht die „Beste-Reste-Box“. Ab sofort können Gastromomen die von der Initiative "Zu gut für die Tonne!" und Greentable entwickelte Box bei METRO Cash & Carry Deutschland erwerben.  Zum Verkaufsstart war der Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft, Christian Schmidt, zu Gast auf dem Dach des METRO-Marktes in Berlin-Friedrichshain und begrüßte das Engagement gegen Lebensmittelverschwendung.  

Weiterlesen 

Vermeidung von Foodwaste gemeinsame Aufgabe von Handel, Politik und Verbrauchern

Diskussion über Lebensmittelverschwendung in Berlin und Brüssel

Wie lässt sich Lebensmittelverschwendung entlang der Lieferkette vermeiden? Und welchen Beitrag können Handel, Politik und Verbraucher dabei leisten?  – Diese Fragen standen im Mittelpunkt zweier Diskussionsrunden, zu denen der Bundesverband des Deutschen Lebensmittelhandels e.V. (BVLH) Ende Juni in Berlin und Brüssel geladen hatte.

Weiterlesen 

Lebensmittelverschwendung vermeiden – wie kann das gelingen?

Diskussion über Food Waste beim Innovation Thursday

82 Kilogramm Lebensmittel landen jährlich bei jedem Deutschen im Müll statt auf dem Teller.  Welche Möglichkeiten gibt es, daran etwas zu verändern? Welchen Beitrag können Handel und Verbraucher leisten? Darüber diskutierten METRO-Mitarbeiter mit dem Gründer des Start-ups Abendtüte Peter Wiedeking beim letzten „Innovation Thursday“ in Düsseldorf. 

Weiterlesen 

Damit weniger Essen im Abfall landet, müssen alle an einem Strang ziehen

Schwerpunkt, Ausgabe 01 / April 2013

Zu viele Lebensmittel landen nicht auf dem Teller, sondern im Müll. Um dieser Verschwendung Herr zu werden, müssen alle Beteiligten ihren Beitrag leisten. Es gibt bereits vielversprechende Lösungsansätze.

Weiterlesen